Systemd Service für Ghost

Nach der Aktualisierung auf Debian Jessie und damit auf systemd soll nun auch endlich das init.d/sysv-init Script von ghost einem systemd-Service weichen. Als erstes wird das alte Script gelöscht. z.B. mit # rm /etc/init.d/ghost Dann wird eine neue Datei angelegt /etc/systemd/system/ghost.service…

CA-Cert Zertifikate unter Debian aktivieren

Da einige Peers von CA-Cert unterschriebene Zertifikate nutzen, die Verbindung gern verschlüsselt sein soll und dies auch verifiziert sein möchte, müssen dazu die passenden Root Zertifikate installieren sein. Für Debian Jessie wird dafür das Backport-Repository aktiviert und anschließend das Paket ca-cacert installiert. Danach müssen aber noch die beiden installierten Zertifikate…

Spambekämpfung auf die harte Tour

Nach der zufälligen Lektüre des Blog-Beitrags von Heinlein-Support über die rechtlichen Probleme von Spam- und Quaratäne-Ordnern habe ich mich entschieden, dass auch hier auf der kaffeekrone umzusetzen. Die angesprochene Echtzeitfilterung hatte ich schon vorher umgesetzt, sie bedeutet in dem Fall, dass Postfix zwar die Mail annimmt und an Amavisd weiterleitet…

Kampf gegen e-Mail-Adressverifizierungsdienste

Mit Angeboten wie any?mail_finder[.]com kann jedermann beliebige Mailadressen verifizieren. Unter anderem wird per SMTP Dialog versucht, die Mailadresse einer Domain zu verifizieren. Dabei wird eine Standardfunktion des MTA ausgenutzt, welcher auf eine nicht vorhandene Mailadresse mit folgenden Fehler reagiert. Beispiel Aug 4 22:01:54 blubb postfix/…

HTTP/2 und IPv6 Unterstützung

Der erste Blogeintrag und dann gleich super Neuigkeiten! Die kaffeekrone wird seit Kurzem vollständig mit HTTP/2 ausgeliefert. Das erfolgt ausschließlich über https, da aber die Krone per Default verschlüsselt ändert sich hier sonst nichts. Des Weiteren sind nun alle Dienste auch über IPv6 erreichbar. :-) Viel Spaß eure Auslese!…