Schöne Stunden bei Kaffee & Kuchen

CA-Cert Zertifikate unter Debian aktivieren

Da einige Peers von CA-Cert unterschriebene Zertifikate nutzen, die Verbindung gern verschlüsselt sein soll und dies auch verifiziert sein möchte, müssen dazu die passenden Root Zertifikate installieren sein.

Für Debian Jessie wird dafür das Backport-Repository aktiviert und anschließend das Paket ca-cacert installiert.

Danach müssen aber noch die beiden installierten Zertifikate aktiviert/verlinkt werden. Dazu werden folgende beide Zeilen in die Datei /etc/ca-certificates.conf eingefügt.

CAcert/root.crt  
CAcert/class3.crt  

Abschließend dann noch ein.

update-ca-certificates  

Und fertig!